News

Rückblick: Tag der Altenarbeit 2019
04.10.2019

Am Freitag, den 4. Oktober 2019 fand in Oberösterreich der alljährliche Tag der Altenarbeit statt.

Mehr als 80 Alten- und Pflegeheime öffneten ihre Türen und ermöglichten allen BesucherInnen einen Blick hinter die Kulissen.

Unter dem Motto „Schau vorbei – es ist für jede(n) was dabei“ präsentierten sich die Einrichtungen als attraktive Arbeitgeber in der jeweiligen Region. Neben Hausführungen und einem Kennenlernen des Heimalltags standen auch Gespräche mit Führungskräften und MitarbeiterInnen sowie Informationsveranstaltungen zu Berufsbildern und Ausbildungen in Sozial- und Gesundheitsberufen  im Mittelpunkt. Auch das bunte Rahmenprogramm in Form von Oktober-, Erntedank- oder Singfesten war nicht nur für die BewohnerInnen der Häuser sehr unterhaltsam und ansprechend.

„Es ist schön, dass an diesem Tag die Türen der Heime für die Allgemeinheit geöffnet werden und man die lebensfrohe Atmosphäre in den Häusern kennlernen darf. Das sich auch einige junge Mädchen und Burschen aus den Schulen das Haus angesehen haben und verschiedenes ausprobieren durften, fand ich toll“, freut sich ein Besucher über die Aktion.

„Wir danken allen Alten- und Pflegeheimen, die sich beteiligt haben. Dieser Tag präsentiert in besonderer Weise die hervorragende Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Heimen, die bei ihrer täglichen Arbeit mehr als nur ihre Pflicht tun, so Bernhard Hatheier, Obmann der ARGE Alten- und Pflegeheime, die diesen Tag organisiert hat.





< Zurück